Witze und Texte

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Di 12 Jul 2011, 19:32

Du spielst zuviel WoD, wenn...


...Du dich fragst, unter welchem Vorzeichen dein Schäferhund geboren wurde.

...Du deinen Chef nur noch als „Prinz“, „Ältester“ oder „Anacreon“ bezeichnest.

...Du das rauchen aufgibst, da du denkst das dich die kleinste Flamme in einen Haufen Asche verwandeln könnte.

...Du nur noch Nachtschichten übernimmst, da du denkst Sonnenlicht bewirkt das gleiche wie eine kleine Flamme.

...Du jeden hässlichen Menschen fragst, ob er nicht ein neues Gerücht kennt.

...Du denkst, dass jeder der einen schwarze Streifen auf dem Shirt hat ein Mörder ist.

...Du niemals eine Blutspende annehmen würdest, um ja kein Blutsband zu riskieren.

...Du bei Stimmen in deinem Kopf nicht sofort zum Psychiater gehst, sondern dir erst mal ein paar Knarren besorgst.

...Du jegliche Technologie ablehnst, da diese noch viel gefährlicher als der Wyrm ist.

...Du den Tag der Deutschen Einheit mit den „Fiefs of the Black Cross“ verbindest.

...Du bei jeder Überraschung erst einmal „Initiative!“ schreist.

...Du denkst Menschen jüdischen Glaubens wären alles Psychopathen, da sie den Sabbat feiern.

...Du deine Katze verhungern lässt, da du das Tier bekämpfen musst.

...Du dich bei jedem Menschen mit einem Turban fragst, ob er dir gleich
eine Geschichte erzählt oder dir eine Kugel durch den Kopf jagt.

...Du trotz starkem Alkoholkonsum Auto fährst, da du die verschwommene Straße für einen Mondpfad ins Aetherial Realm hältst.

...Du es ablehnst in den Urlaub zu fliegen, da das Paradox dich zerreißen könnte.

...Du gewisse Gefühle für deinen Schäferhund entwickelst und du nur noch auf seine erste Verwandlung wartest.

...Du bei einer Schlägerei darauf bestehst, dass dein „Papier“ seinen „Stein“ schlägt und du somit gewonnen hast.

...Du weder Auto fährst, Fast Food isst oder Zeitungen kaufst, da jeder
so ausgegebener Euro das Ende der Welt herbei führen könnte.

...Du alles Außergewöhnliche ins Internet stellst, damit alle von deinem Wissen profitieren können.

...Du denkst, dass die Fliege an der Wand dich beobachtet.

...Du dich bei jedem Sturm SEHR stark mit Sonnencreme einschmierst.

...Du denkst jeder Anzugträger hätte unter seinem Jackett einen
X-5-Protector mit Ektoplasmatischer Disruptor Munition und du mit einem
Geister 2/ Entropie 3 Effekt das Leichentuch verstärken möchtest, um die
örtlichen Geister zu schützen.

...Du denkst, das jeder Mensch mit einem Schlangen-Tatoo dir Drogen verkaufen möchte, damit er dich später ausnutzen kann.

...Du dich jedes mal im Französisch-Unterricht bei dem Wort „Samedi“ ekelst.

...Du eine Raupe beneidest, da sie nach der Metamorphose eine höhere Daseins Form erreicht.

...Du anstelle der Nachrichten eher einem Raben vertraust.

...Du bei der Redewendung „über seinen Schatten springen“ erst einmal
überprüfst, ob jeder der Umstehenden ein Spiegelbild besitzt.

...Du dich wunderst, warum es nicht jeden Tag regnet, obwohl dein SL jedes Mal die Welt da draußen so beschreibt.

...Du dich wunderst, warum du aus deiner Wohnung geschmissen wurdest, obwohl dein Giovanni über Ressourcen 5 verfügt.

...Du einen Teil eines Grabsteines stiehlst, damit du den Geist des Verstorbenen auf deinen ehemaligen Vermieter hetzen kannst.

...Du Sex ablehnst, da es dich es zuviel Blut kosten würde und die zusätzliche Jagd die Maskerade gefährden könnte.

...Du den Techniker, der deinen Fernseher reparieren sollte, ihn aber total ruiniert hat, als Nöcker beschimpfst.

...Du deine Mitmenschen als Saftbeutel bezeichnest.

...Du eine dunkle Präsenz in dem Dorf Baal (Ort mit 5 Straßen im Kreis Kleve/NRW) spürst.

...Du, mittels eines Stockes, einem alten Hut und Verdunklung 3, versuchst zum Rentnerpreis ins Kino zu kommen.

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Duncan am Di 12 Jul 2011, 22:42

Sweeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeet!

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Duncan am Mi 10 Aug 2011, 11:58

Ja LOL! Warum kommen wir eigentlich nicht öffter auf so was? Das ist doch mal ne Leistung:

Neonazis übertölpelt

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Elias am Mi 10 Aug 2011, 12:13

LOL - Nette Sache!

_________________
Raffen wir von jeder Blume
Eine Blüte uns zum Ruhme
Und zwei Blätter noch zum Kranz!
Tanzen wir gleich Troubadouren
Zwischen Heiligen und Huren,
Zwischen Gott und Welt den Tanz!
avatar
Elias
Justikar
Justikar

Anzahl der Beiträge : 2416
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 27
Ort : Passau

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Mi 10 Aug 2011, 13:49

Epic win!
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Di 23 Aug 2011, 22:47

So true:

avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Di 30 Aug 2011, 11:35

Neulich bei einer Installation:



avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Elias am Di 30 Aug 2011, 12:09

Uoooo...Wie schlimm^^

_________________
Raffen wir von jeder Blume
Eine Blüte uns zum Ruhme
Und zwei Blätter noch zum Kranz!
Tanzen wir gleich Troubadouren
Zwischen Heiligen und Huren,
Zwischen Gott und Welt den Tanz!
avatar
Elias
Justikar
Justikar

Anzahl der Beiträge : 2416
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 27
Ort : Passau

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Di 30 Aug 2011, 12:54

Zu Nummer 1: Hey, so einen Rechner will ich auch. Der kann mehr als er können soll... xD
Zu Nummer 2: Google-Übersetzung lässt grüßen.

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Fr 02 Sep 2011, 18:23

Mich benehmen!!?!! ^^
Als
ich ein Kind war sah ich Tarzan nackt herumlaufen. Aschenputtel kam
erst um Mitternacht nach Hause. Pinocchio erzählte Lügen. Aladdin war
ein Dieb. Schneewittchen lebte in einem Haus mit sieben Männern. Popeye
war Raucher und ganzkörpertätowiert und Pacman war in einem dunklen Raum
Pillen essen mit elektronischer Musik! Es ist zu spät! Es ist nicht
mein Fehler... der Fehler liegt in meiner Kindheit!
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Fr 02 Sep 2011, 18:34

lol

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Elias am Sa 03 Sep 2011, 14:27

lol!

_________________
Raffen wir von jeder Blume
Eine Blüte uns zum Ruhme
Und zwei Blätter noch zum Kranz!
Tanzen wir gleich Troubadouren
Zwischen Heiligen und Huren,
Zwischen Gott und Welt den Tanz!
avatar
Elias
Justikar
Justikar

Anzahl der Beiträge : 2416
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 27
Ort : Passau

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Elias am Mo 12 Sep 2011, 16:34

Ich finde den Text einfach zum Schreien...Ist zwar normalerweise nicht mein Stil, aber lest selbst!

Der Damenslip

Ein junger Mann wollte seiner Angebeteten ein Geschenk machen. Die beiden hatten sich schon längere Zeit nicht mehr gesehen, und nach sorgfältiger Erwägung entschied er sich für den Kauf eines Paares Handschuhen: Romantisch, aber nicht zu persönlich.
Begleitet von der jungen Schwester seiner Herzensdame, ging er ins Warenhaus und kaufte ein Paar weiße Handschuhe.Die Schwester der angebeteten kaufte sich ein Paar Slips.

Während des Einpackens vertauschte die Kassiererin beide Pakete, so erhielt die Schwester die Handschuhe, und der Mann die Damenslips.
Ohne den Inhalt des Päckchens zu kontrollieren, schickte er dieselben an seine Holde und fügte folgendes kleine Schreiben hinzu:
"Ich habe diese ausgewählt, weil mir aufgefallen ist, das Du normalerweise keine trägst. Wenn´s nach mir ginge, hätte ich lange mit Knöpfen genommen, aber Deine Schwester trägt auch kurze und diese sind leichter auszuziehen.
Die Farbe scheint vielleicht etwas heikel, aber die Verkäuferin zeigte mir ihre, die sie bereits drei Wochen anhatte, und sie waren kaum beschmutzt.
Sie hat auch Deine probehalber angezogen und es sah einfach chic aus.

Ich wünsche ich könnte sie Dir zum ersten Male anziehen, denn bis ich dich am Freitag zum nächsten mal sehe, sind bestimmt schon viele damit in Kontakt gekommen. Wenn Du sie ausziehst, vergiss nicht hineinzublasen bevor Du sie weglegst, denn naturgemäß werden sie vom tragen innen etwas feucht.

Denk nur wie oft ich sie im nächsten Jahr küssen werde! Ich hoffe Du wirst sie am Freitag für mich anziehen.

In liebe Dein Schatz.

PS: Nach neuster Mode trägt man sie übrigens umgeschlagen, so dass der Pelz ein wenig rausschaut."




_________________
Raffen wir von jeder Blume
Eine Blüte uns zum Ruhme
Und zwei Blätter noch zum Kranz!
Tanzen wir gleich Troubadouren
Zwischen Heiligen und Huren,
Zwischen Gott und Welt den Tanz!
avatar
Elias
Justikar
Justikar

Anzahl der Beiträge : 2416
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 27
Ort : Passau

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Mo 12 Sep 2011, 20:44

Doppel-LOL! Smile

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Duncan am Di 13 Sep 2011, 11:30

M-M-M-MONSTER LOL!

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Di 13 Sep 2011, 11:47

Atomrofl Razz
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Do 15 Sep 2011, 20:46

Die schreckliche Geschichte von Polly Nom (Mathematisches Märchen)









Es war einmal (t=t0) ein hübsches kleines
Mädchen mit dem Namen Polly Nom. Das streunte über ein Vektorfeld, bis
es an den unteren Rand einer riesigen singulären Matrix kam. Polly war
konvergent, und ihre Mutter hatte ihr verboten, solche Matritzen ohne
ihre Klammern zu betreten. Polly hatte diesen Morgen gerade ihre
Variablen gewechselt und fühlte sich besonders schlecht gelaunt. Sie
ignorierte diese nicht notwendige Bedingung und bahnte sich ihren Weg
durch die komplexen Elemente der Matrix. Zeilen und Spalten umschlossen
sie von allen Seiten, an ihre Oberflächen schmiegten sich Tangenten. Sie
formte sich immer multilinearer.
Plötzlich berührten sie drei Äste einer Hyperbel an einem gewissen
singulären Punkt. Sie oszillierte heftig, verlor jegliche Orientierung
und wurde völlig divergent. Sie erreichte gerade einen Wendepunkt, als
sie über eine Quadratwurzel stolperte, die aus einer Fehlerfunktion
herausragte, und kopfüber einen steilen Gradienten hinunterstürzte.
Einmal mehr abgeglitten fand sie sich offensichtlich allein in einem
nichteuklidischen Raum wieder. Aber sie wurde beobachtet. Der glatte
Nabla-Operator Curly lauerte rotierend auf ein inneres Produkt. Als
seine Augen über ihre kurviglinearen Koordinaten glitten, blitzte ein
singulärer Ausdruck über sein Gesicht.Ob sie wohl noch immer
konvergiert, fragte er sich. Er beschloß, sie sofort unsittlich zu
integrieren. Polly hörte das Rauschen eines gewöhnlichen Bruchs hinter
sich, drehte sich um und sah Curly mit extrapolierter Potenzreihe auf
sich zukommen. Mit einem Blick erkannte sie an seiner degenerierten
Kegelschnittform und seinen Streutermen, daß er nichts Gutes im Schilde
führte.
"Heureka", sagte sie schwer atmend.
"Hallöchen", erwiderte er. "Was für ein symmetrisches kleines Polynom du bist. Wie ich sehe, sprudelst du über vor Secs."
"Mein Herr", protestierte sie, "bleiben sie mir vom Leibe, ich habe meine Klammern nicht an."
"Beruhige dich, meine Kleine, deine Befürchtungen sind rein imaginaer", sagte unser Operator verbindlich.
"Ich, ich", dachte sie, "vielleicht ist er am Ende homogen?"
"Welcher Ordung bist du?" forderte der Rohling jetzt zuwissen.
"Siebzehnter" erwiderte Polly. Curly blickte lüstern drein.
"Vermutlich hat bis jetzt noch nie ein Operator auf dich gewirkt" meinte er.
"Natürlich nicht" rief Polly entrüstet, "ich bin absolut konvergent."
"Na komm" sagte Curly, "ich weiß ein dezimales Plätzchen, wo ich dir die Beschränktheit nehmen könnte."
"Niemals", entrüstete sie sich.
"Div grad", fluchte er mit dem widerlichsten Fluch, den er kannte. Seine
Geduld war am Ende. Curly liebkoste ihre Koeffizienten mit einem
Logarithmenstab, bis sie völlig potenzlos ihre Unstetigkeit verlor. Er
starrte auf ihre signifikanten Stellen und begann, ihre
undifferenzierbaren Punkte zu glätten. Arme Polly. Alles war verloren.
Sie fühlte, wie seine Hand sich ihrem asymptotischen Grenzwert näherte.
Bald würde ihre Konvergenz für immer verloren sein. Es gab kein
Erbarmen, Curly war ein zu gewaltiger Operator. Er integrierte durch
Substitution. Er integrierte durch Partialbruchzerlegung. Dieses
komplexe Ungeheuer wählte sogar einen geschlossenen Zugang, um mittels
Integralsatz zu integrieren. Welche Schmach, während der ersten
Integration schon mehrfach zusammenhängend zu sein! Curly operierte
weiter, bis er absolut und restlos orthogonal war.
Als Polly an diesem Abend nach Hause kam, bemerkte ihre Mutter, daß sie
an mehreren Stellen gestutzt worden war. Zum Differenzieren war es jetzt
zu spät. In den folgenden Monaten nahm Polly monoton ab. Schließlich
blieb nur noch eine kleine pathologische Funktion übrig, die überall
irrationale Werteannahm und endlich dem Wahnsinn verfiel.

Die Moral von unserer kleinen, traurigen Geschichte: Wenn Sie Ihre
Ausdrücke konvergent halten wollen, geben Sie ihnen nicht einen einzigen
Freiheitsgrad!
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Do 15 Sep 2011, 21:12

Das versteh ich nun jetzt auch nicht...

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Do 15 Sep 2011, 21:31

Dann noch was leicht verdauliches hinterher:

http://www.der-postillon.com/2011/09/satanist-von-gott-besessen.html

btw: der-postillon.com ist eine sehr zu empfehlende Satire-Seite. Die Artikel sind meist sehr amysant!
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Fr 16 Sep 2011, 11:04

Der Typ auf dem Bild sieht aus wie Duncan... *lach*

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Fr 16 Sep 2011, 12:28

Very Happy
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Durchschnittlicher Rollenspieler würde keinen Tag im Mittelalter überleben

Beitrag von Markus am Do 08 Dez 2011, 19:54


Durchschnittlicher Rollenspieler würde keinen Tag im Mittelalter überleben



Montag, 5. Dezember 2011






Erlangen (dpo) - In ihrer Fantasie retten sie holde Maiden, fechten
mit Schurken und beschützen das Kaiserreich, doch die Wirklichkeit sieht
ganz anders aus. Wie jetzt eine Studie des Lehrstuhls für
Mittelalterliche Geschichte der Universität Erlangen-Nürnberg ergeben
hat, würde der durchschnittliche Rollenspieler tatsächlich nur höchstens
einen Tag überleben, sollte es ihn wirklich irgendwann einmal ins
Mittelalter verschlagen.

Live-Rollenspieler würden bis zu 2 Tage überleben
"Die Ergebnisse sind vernichtend", erklärt Doktor Gerd
Jaspert, der für seine Studie etwa 100 Rollenspieler in Interviews und
in verschiedenen Parcours auf ihre Mittelaltereignung überprüfte. "Dabei
sind wir in unserer Studie nur vom echten Mittelalter ausgegangen und
nicht von einer künstlichen, noch gefährlicheren Fantasiewelt, in der
Orks, Dämonen, schwarze Magie und Drachen den Menschen das Leben noch
schwerer machen – wie etwa bei DSA, D&D, Midgard und ähnlichen
Rollenspielsystemen."
Die Todesursachen sind vielfältig: Aufgrund der häufig schwächlichen
Konstitution von Rollenspielern würden die meisten binnen weniger
Stunden von Krankheiten wie Pest, Pocken oder Lepra dahingerafft werden.
Eine nicht zu vernachlässigende Anzahl Rollenspieler würde aber auch
mangels Aerosol-Spray und Insulin an eigenen Krankheiten wie Asthma oder
Diabetes sterben. Heiltränke aus Krötensud und Alraunen oder Heilzauber
würden da wenig bis gar nicht helfen.
Auch ohne Mantikore tödlich: Mittelalter
Wieder andere würden von Räubern, wilden Tieren oder
einfach nur schlecht gelaunten Bürgern getötet, da diese typischen
Rollenspielern körperlich weit überlegen wären.
Etwas bessere Chancen hätten Live-Rollenspieler, die bereits gewisse
Erfahrungen im Kampf und beim Überleben in der Wildnis sammeln durften.
Ausgerüstet mit Latex- und Polsterwaffen könnten sie im realen
Mittelalter bis zu zwei Tage überleben.
Verglichen damit fällt das Ergebnis für Rollenspieler weiblichen
Geschlechts bzw. feminin wirkende männliche Rollenspieler desolat aus:
Sie würden ausnahmslos schon nach etwa 20 Minuten unter lautem Gejohle
als Hexe verbrannt werden.*
Eine der Testpersonen erklärte anschließend entsetzt: "Besonders
schockierend fand ich, dass sämtliche Wiederbelebungsversuche von
Teilnehmern, deren Lebensenergie während der Studie unter 0 gefallen
ist, scheiterten. Dem Spielleiter war es anscheinend völlig egal, wenn
ein liebevoll ausgestalteter Charakter stirbt."
In einer Folgestudie will Jaspert jetzt untersuchen, wie lange
Rollenspieler in einer anarchistischen waffenstrotzenden Cyberpunk-Welt
im Jahre 2070 überleben würden.
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Duncan am Fr 09 Dez 2011, 14:05

LOL! Einfach dämlich. Laughing

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Tobi am Fr 09 Dez 2011, 21:06

Haha. Ich liebe den Postillon! Smile

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Markus am Mo 02 Jan 2012, 23:42

FYI

Anonymous greift Nazis im Web an

Dachte es könnte euch interessieren
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Witze und Texte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten