Shogun - Total War ist zurück!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am So 19 Dez 2010, 14:06

Ich will ja nichts sagen, aber nach 10 Jahren, seit dem ersten Total War Spiel, wurde es VERDAMMT NOCH MAL ZEIT für die Neuauflage diesen unübertroffenen Klassikers! Neuge Grafik, neue Story, neue Spielmechanismen und vor allem: a new TOTAL WAR!



Viele der Bilder die man sehen konnt, waren übrigens ingame-Grafik. Ein Schmankerl für das Auge und unübertroffen geile Schlachten. Ich fürchte fast, ich muss meinen Computer aufrüsten für dieses göttliche Vergnügen. Das wird das erste Spiel das ich mir Vorbestelle! pirat


_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Tobi am So 19 Dez 2010, 20:15

SChauen wir mal, wie es mit der Voraussetzung der Internetkonnektivität aussieht. Du kennst ja die Spielereien mittlerweile (Assassins Creed II)...
Ansonsten coole Videos. Machen glatt Lust auf Rokugan Wink

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am So 19 Dez 2010, 23:43

Schätze mal es wird ähnlich wie Empire - und Napoleon - Total War mit Steam laufen...aber inzwischen haben wir ja festgestellt das weder Assassins Creed 2 noch Empire Total War einen unüberwindbaren Schutz haben. Für alles gibt es einen Crack! Also: Spiel kaufen, cracken und dann: Leckt mich doch mit euren beschissenen Kopierschutz.
Wenns so weit geht, dass sogar ehrliche Käufer illegale Software verwenden um ihre legal gekauften Spiele so zu benutzen wie sie es wünschen, dann läuft definitiv etwas verkehrt in der Softwareindustrie. tongue

Also kanns mir definitiv egal sein, was für eine dämliche Idee sie diesesmal aushecken. Nur gegen Bugs ist man dann nicht gefeit...zumindest bis der nächste Patch raus kommt. pirat

P.s.: Wusstet ihr, dass es sogar für Online MMORPGs Cracks und private Server gibt, auf denen man auch ohne Kosten spielen kann wie z.B. World of Warcraft? Klar, Blizzard wacht mit Argusaugen über solche Piraten und es soll auch ganz schön schwer sein, sowas sicher zu bewerkstelligen, aber letztendlich gibt's auch das.
Sowas wie eine uncrackbare Software gibt es scheinbar nicht. Willkommen im Zeitalter des Cyberkriegs! pirat

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Tobi am Mo 20 Dez 2010, 00:33

Duncan schrieb:Wenns so weit geht, dass sogar ehrliche Käufer illegale Software verwenden um ihre legal gekauften Spiele so zu benutzen wie sie es wünschen, dann läuft definitiv etwas verkehrt in der Softwareindustrie. tongue

Eigentlich bist du der Einzige, der paranoid wäre legale Software zu cracken... (Was auch völlig sinnfrei wäre!)

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Markus am Mo 20 Dez 2010, 11:16

Duncan schrieb: Also: Spiel kaufen, cracken und dann: Leckt mich doch mit euren beschissenen Kopierschutz.
Das stimmt zwar, alledings ist das nicht so einfach, wie du dir das vorstellst. Vor allem, wenn du das Speil VORbestellen willst. Wird wohl ca 2Monate dauern, bis das gecracked ist. Bei AC2 hats auch ziemlich lange gedauert...

Duncan schrieb:Also kanns mir definitiv egal sein, was für eine dämliche Idee sie diesesmal aushecken.
Bis jetzt ist noch alles gecracked worden. Insofern: JA! Die frage ist nur, wie lange es dauert Wink

Duncan schrieb:Nur gegen Bugs ist man dann nicht gefeit...zumindest bis der nächste Patch raus kommt.
Und da sind wir beim nächsten Punkt, warum ich mir kein Spiel kaufe, dass gerade erst auf den Markt kommt (mal vom Preis abgesehen).
Die wenigsten Spiele laufen auf anhib flüssig. Da wart ich lieber ein paar Monate bis n gescheider Patch draußen ist...

Duncan schrieb:P.s.: Wusstet ihr, dass es sogar für Online MMORPGs Cracks und private Server gibt, auf denen man auch ohne Kosten spielen kann wie z.B. World of Warcraft?

[ironie]Ach was. Echt?[/ironie]

Duncan schrieb:
Sowas wie eine uncrackbare Software gibt es scheinbar nicht. Willkommen im Zeitalter des Cyberkriegs
Bis heute gibt es faktisch nichts uncrackbares (zumindest theoretisch). Es gibt allerdings bereits eine Theorie, wie man Daten uncrackbar verschlüsseln kann. Soll irgendwie auf Quantenbasis sein. Genaueres weiß ich da aber auch nicht...



Tobi schrieb:Eigentlich bist du der Einzige, der paranoid wäre legale Software zu cracken... (Was auch völlig sinnfrei wäre!)

FALSCH! Das beste Beispiel ist GTA4. Die gecrackte Version lief flüssig, während die legale Version teilweise ziemlich verbuggt war.
Betrachte es mal so: Wenn ständig eine Software mitläuft, die überprüft, ob du auch ein braver Nutzer bist, leidet darunter definitiv die Performance...
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Mo 20 Dez 2010, 18:55

Danke für die Unterstützung. Sorry, aber wenn ich ein Spiel kaufe, will ich nicht auch noch 20 andere Programme mit kaufen/runterladen. Das ist auch eine Sache der Ordnung! Für diese Spiele brauch ich Steam, für die nächsten Live usw. Das ist zum Kotzen und hat nichts mit Paranoia zu tun. Was ist mit den schönen alten Spielen, die man installierte und dann sogar ohne CD spielen konnte? Wie man sieht, bringt der Kopierschutz eh nichts, da wartet man einfach ein, zwei Monate und du kannst das Spiel auf hunderten von Seiten kostenlos downloaden oder den Crack dafür bekommen. Die Verarschten sind dann die ehrlichen Käufer, weil die sich mit dämlichen Problemen rumschlagen müssen.

Ich stimme zwar prinzipiell nicht komplett mit Markus Standpunkt überein (ich möchte meine Lieblings Gamedesigner schon mit neuer Kohle für neue Spiele unterstützen) kann aber seinen Punkt absolut verstehen. Genau wie bei DVD-Filmen, hat man keine Lust auf extra Warnungen, unskippbare Werbungen und Papperlapap. Bei ner illegalen Version, klickst du START und siehst den Film. FERTIG!
Und so sollte das auch mit Spielen laufen. Keine unnötigen Extras bitte!
Hinzu kommen noch andere Probleme wie: das Spiel ist zwar ganz gut, aber keine 50€ Wert, oder: Es macht hammer Spaß, aber eben nur einmal und dann nie wieder! Deshalb finde ich so "Test Versionen" ausm Inet nicht unbedingt falsch.

Aber prinzipiell downloaden, da bin ich dagegen.

Was das Thema Warten auf Cracks/Patches angeht: Stimmt, dass weiß ich dass das dauert und ich hatte schon drüber nachgedacht. Auch Empire Total War hat ein riesen Bugproblem (nicht unspielbar, aber nervig!), was aber nichts desto trotz nicht darüber hinwegtäuschen kann, dass sich Total War, seit dem ersten Teil stetig und immer krasser verbessert hat. Genau desswegen, muss ich hier nicht lange überlegen. Es besteht ein Risiko, dass Bugs den Spielspaß dämmen...aber nur bis der nächste Patch draußen ist! Und es wird GARANTIERT der beste seiner Klasse!
Ich seh mal, wie es mit der legalen Version steht. Wenn schon wieder irgendwelche blödsinnigen Nebenprogramme und Schutzvorrichtungen dabei sind, werd ich mich eben gedulden müssen bis der Crack da ist. Ich hab auch keinen Bock auf Dauerüberwachung oder Onlinezwang oder Zwangsregistrierung/aktivierung.
AC 2 hat sich wunderbar ohne diesen Mist gespielt und Ärger wegen Serverausfällen musste ich auch nie befürchten. pirat

Und wer sich freiwillig so diktieren lässt ist meiner Meinung nach selber Schuld. tongue

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Di 01 März 2011, 12:43

Und für absolute Geeks und Bonzekinder:

Die Shogun 2 Total War Grandmaster Edition!!!


Wer schlappe 129,99€ dafür ausgeben will, der bekommt das absolute FREAK-Paket mit haufenweise Highlights! DAS IST GEIL!!! cheers

Habs schon vorbestellt. Gott, bin ich verrückt! geek

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Do 17 März 2011, 15:17

Tja, hier mal ein kleiner Erlebnisbericht:

Etwa 13:30 Uhr am Dienstag dem 13 März (releas Datum), meine Türklingel schreckt mich aus einem Gespräch mit Elias. Ich renne also hechelnd runter weil ich weiß was das zu bedeuten hat! Das Packet ist da! Jippie!

Das Päckchen hat die größe von einem kleinen Fernseher und ich packs genüsslich aus. Zuerst mal gibt es eine Packung in der Packung. Haha, sehr witzig!
Gut weiter! Ah, da ist das GEsamtpacket. Ordentlich geiles Design. Der sabber rinnt ungehemmt!

Nach 5 Minuten auspacken und alles angucken stehts fest: Hammergeil! Ein qualitatives Schachbrett mit handbemahlten Figuren. Sehr schön. Gleich aufsstellen und bei nächster Gelegenheit spielen! Puh, richt ganz schön nach Farbe...

Dazu eine super coole Takeda Shingen Daimyo Figurine zu aufstellen. Sie blickt mich durch ihr Mempo an als wolle Sie sagen: "Worauf wartest du? Es gilt Shogun über Japan zu werden!" "Hai, Sensei!" lautet meine atemlose Antwort.
Ich packe das Spiel aus: 2 DVDs, dazu zwei Handbücher für Shogun und Erweiterung sowie Keys.
Und zu guter letzt ein wunderschönes Hard-Cover Artbook. Atemberaubend. Es ist fast zu schön um wahr zu sein.

Ok, jetzt zum wichtigen Teil! Installation. Mal sehen wie das läuft...
Aha, Steam! Scheiße! Schon wieder. Naja, aber wenn ich wie in World in Conflict den Online-Modus mit allem drumm und drann nutzen will, dann muss ich vorerst wohl doch mitspielen, auch wenns mir gegen den Strich geht. Ausserdem bin ich viel zu geil drauf los zu legen. Na gut, lassen wir uns drauf ein.

Etwa 6 Stunden 30 Minuten installation! WTF??? Scheiß Steam. Klar holt sich das jetzt grade jeder runter, der es sich gekaft hat, aber wenn die Scheiß Daten auf den beiden DVDs wären, wäre das auch kein Problem zum Henker nochmal! Wozu dann überhaupt Cds??? Damit man was zum angucken hat? Oder nur um die Installation starten zu können??? Leck mich! Steam is scheiße. Ich versuche mich in der Zeit mit was anderes ab zu lenken. Steam ist scheiße. Steam ist Scheiße. Steam ist scheiße! Evil or Very Mad

ENDLICH Installation abgeschlossen! Losgamen! Intro ansehen: .....WOOOOAAAAHHHH! LECHZ! GEIL! Nimm lieber mal die Hand aus meinem Schritt, das ist irgendwie unmoralisch wenn meine Frau in der Nähe ist. Aber trotzdem: Geil!

Ins Menü gehen und erst mal alles auf Ultra stellen. Das meiste ist eh schon automatisch so, nur die Schatten sind aus. Das ändern wir. Das muss man schon hinbekommen können. Ab zum Tutorial.

3 Bodenschlachten Tutorials, 2 Seeschlacht Tutorials und eine Einführungskampagne. Die ersten leichten Bugs treten auf, eigentlich spielt nur die Landschaft einmal verrückt während eines Videos, das behebt sich aber wieder mit Spielstart. So weit so gut.

Die Grafik: Sooooo geil! Eine ausgezeichnete Verbesserung.
Das Gameplay: Das beste aus Medieval 2 und Empire/Napoleon vereint.
Super Politikmöglichkeiten wie Geiselaustausch, Heirat in fremde Clans oder Handelsembargo und Bündnisbruchforderungen.
Die Generäle und Agenten können jetzt Erfahrungspunkte sammeln und Fähigkeiten verbessern. Nach einigen Stunden Spiel ist mein erster Ninja schon auf dem Weg zum Legänderen Assassinen!
Die Nahkämpfe sind brutaler und schneller. Rausch einmal mit einer Samurai-Kavallerie Einheit in Bogen-Ashigaru rein und das wars. Auf ein paar Minuten sind die alle tot oder flüchten. Die Feld-Ninja Einheiten sind auch extrem cool. Bevor sie angreifen schmeißen sie noch ein paar böse Granaten, dann geht das gemetzel los. Und wenn sie am verlieren sind: einfach Blendgranaten werfen und Puff, hauen sie ab!
Auch die Schiffskämpfe machen mehr Spaß, weil man hier näher aneinander Kämpft und mit anderen Strategien als wenn man Kanonenschiffe verwendet. Es gibt einen Clan der am ehesten auf Schifffahrt ausgelegt ist.
Es hat überhaupt jeder Clan seine Vorteile und Legend Spieler werden hier sofort anfangen zu vergleichen! Oh, DAS ist der Crab-Clan! Ihre Eliteeinheiten sind die No-Dachi kämpfer, gefürchtete Zweihand-Katanas. Oh, das sind die Unicorn! Ihre spezialität ist die Kavallerie.... Man findet alle coolen Clans aus Legend auch hier, nur eben mit dem original Namen, die es wirklich gegeben hat.

Hm, es wird sicher irgendwann einen Mod für Legend geben. Muss es einfach!

Also: Den Njna Clan (Hatori) wählen und loslegen. Ersten 10 Minuten: Pleite. Ich hätte mich vielleicht nicht so mit den Nachbarclans anlegen sollen und schon gar nicht mit dem Shogunat in Kyoto. Was muss das auch Verbündet sein mit diesen Schwächlingen aus der Nachbarschaft. Also gut, noch mal: Oh! Diesmal klappts. In einigen Stunden ein beschauliches Gebiet eingenommen, beste Agenten ausgerüstet und alles brav im Wachstum. Wurde vom Shogun bemerkt. Das ist sowohl gut, wie auch nicht. Städte werden friedlich besetzt, einen Clan mache ich probeweise zu meinem Vasallen. Es läuft. Schließlich wendet sich Kyoto wieder gegen mich, aber da sie nur eine Verteidigungsarmee haben...haha! Ihr könnt mich! Nehme Kontakt zu möglichst allen Clans auf und schließe Handelsverträge sowie Bündnisse mit starken Clans. Dann der erste Fehler. Nach einnehmen einer Stadt nehmer ich gleich eine zweite ein, ohne die Umgebung vorher zu sondieren. In der Zwischenphase werde ich von einer Übermacht angegriffen. Verdammt. 4 Versuche, bis ich endlich darauf komme mich in der Burg zu verschanzen statt mich auf freiem Feld zu stellen. Was sollen die Brücken da, wenns eh seichtes Wasser gibt durch das die durchwatten? Ok, vietrer Versuch: Sieg! Gut. Erste großer Herausvorderung geschafft. Jetzt noch das Umland beherrschen, Verteidigung ausbauen und dann gegen Kyoto wenden. Das wird sicher interessant. Japan soll geeint werden durch die Hand der NINJA!!!!

Zuletzt noch: Klar gibts wieder Historische Schlachen (muss noch testen) und Multiplayer mit Kampagnenmöglichkeit und Drop-In-Gefechte (du dropst quasi in eine Fremde Singleplayer Kampagne und übernimmst den Gegner. Sehr interessant. Noch nichts für mich!). Aber das kommt sicher noch.

Fazit: Wie erwartet: Hammergeil! Auf jeden Fall sein Geld wert. Wer von euch kauft sichs auch? Ich will Kampagne mit euch spielen! Lasst uns Japan einen! ...Aber ich werde Shogun! Razz

PS: Crack noch nicht draußen. Dauert wohl noch.

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Markus am Do 17 März 2011, 16:28

Freut mich, dass es dir soviel Spaß macht. Ich bin sich der den einen oder anderen von uns *zu-Jakob-rüber-guck* wirst du überzeugen können.
Für mich ist es aber wohl nix.

<-- geht Dragon Age zocken Razz
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Do 17 März 2011, 21:30

Is doch nicht schlimm, du stehst halt mehr auf Action und RPG. Ich ja auch, aber Strategie war schon immer mein Favorit. Würde mich aber sehr freuen ein paar von euch dabei zu haben. Crack schon draußen und per Netzwerk spielbar, also evtl. auch für Hamachi geeignet. Very Happy


Zuletzt von Duncan am Fr 18 März 2011, 13:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Elias am Do 17 März 2011, 22:50

Nja ich bin auch nimmer so der Strategie-Freak. Ich habe mich vor allem auf Rollenspiele und Action-Rollenspiele versteift. Also ausprobieren ja - Kaufen nein...

--> geht Dragon Age II. zocken^^

_________________
Raffen wir von jeder Blume
Eine Blüte uns zum Ruhme
Und zwei Blätter noch zum Kranz!
Tanzen wir gleich Troubadouren
Zwischen Heiligen und Huren,
Zwischen Gott und Welt den Tanz!
avatar
Elias
Justikar
Justikar

Anzahl der Beiträge : 2416
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 27
Ort : Passau

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Markus am Fr 18 März 2011, 12:30

Duncan schrieb: Vavorit

*autsch*

@Jakob: *damn*
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Fr 18 März 2011, 13:31

Korrigiert. Hm, kam mir schon immer seltsam vor.... Rolling Eyes

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Tobi am Fr 18 März 2011, 15:31

<- hat Dragon AGe 2 schon fast durch.
@Duncan: Wenn du mir deine CDs irgendwie mal zukommen lässt, spiele ich es gerne mit dir. Habe vor kurzem mit Medieval Total War wieder angefangen.

Anmerkung Allgemein: Hatte letzte Woche einigen Stress beim Bund, aber jetzt bin ich wieder da. Bis Mittwoch Urlaub...

Tobi

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Fr 18 März 2011, 17:44

Cds bringen dir eher nichts. Hab ne Kopie der Spieldateien auf meine Externe gemacht und nen Crack dazu gelegt. So müsste es auch gehen.

Was für Stress beim Bund meinst du? (antworte lieber unter by the way).

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Markus am Fr 18 März 2011, 18:20

@Tobi: Ich dachte Bund wär nicht mehr? o.O

Aber ich kann mal schaun, obs das schon zum downloaden gibt. Falls ja kann ich dir ja meinen rs-account zukommen lassen. Ich muss noch 300GB traffic in dem Monat umsetzten...
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Mo 21 März 2011, 23:09

Es ist vollbracht. Japan ist geeint und der Hatori-Clan ist Shogun. Jetzt spiele ich noch bis 1600 und versuche alle Künste zu erlernen, alle Einheiten mal rekrutiert zu haben und alle Gebäude erforscht und mindestens einmal gebaut zu haben. Ahja, Geishas gefunden! Die geilen Schlampen gibts erst wenn man das Ninjuzu voll erlernt hat und das entsprechende (teure) Gebäude baut.
Ich nehm mir mal die Historischen Schlachten vor und dann bin ich bereit für Online-Kriege. Sobald ihrs auch habt, kann ichs kaum erwarten mit euch ne Kampagne zu spielen. Wink

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Tobi am Di 22 März 2011, 09:48

@Markus: Schon was Neues wegen Rs?

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Markus am Di 22 März 2011, 10:33

Sry. Hab nicht mehr geschaut. Werd heut Abend mal suchen.

Kommt nicht so gut, wenn man übers IBM Netzwerk auf warez-seiten surft xD
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Tobi am Di 22 März 2011, 19:30

Markus schrieb:wenn man übers IBM Netzwerk auf warez-seiten surft xD

fail... xD

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Di 22 März 2011, 20:45

Hört auf mit euren Privatgesprächen auf meiner Gamespresentation!!! Mad

tongue tongue tongue Very Happy Very Happy Very Happy

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Tobi am Mi 23 März 2011, 09:45

DEINER Gamespresentation? Dann bin ich aber auch dafür, dass wir die Kategorie "Andere Videos" zu Jakobs Threat erklären. Immerhin hält er mit 79% der Beiträge die meisten Aktien... ^^

_________________
"Sieh an, sieh an, wen wir hier haben. So ein Monster gehört doch schnellstens vergraben."
avatar
Tobi
Alastor
Alastor

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 26.09.09
Alter : 29

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Markus am Mi 23 März 2011, 10:01

rofl
avatar
Markus
Methusalem
Methusalem

Anzahl der Beiträge : 1767
Anmeldedatum : 25.09.09
Alter : 28
Ort : Stuttgart

Benutzerprofil anzeigen http://www.schaeufler.net

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Mi 23 März 2011, 22:33

Hier seht ihr mal das hammergeile Intro! Besonders das Duell ist wahnsinnig gut gemacht! Ziehts euch rein. Wen man da nicht Lust auf L5R bekommt, weiß ichs auch nicht. Laughing


_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Duncan am Di 20 Dez 2011, 11:13

Kurze Rezension zu Shogun 2:

Komisch, selbst nach dem fünften oder sechsten Mal wird das Spiel irgendwie nicht langweilig. Ja, klar man spielts einmal durch und dann verliert man vielleicht die Lust für einen Monat. Aber die Lust kommt wieder, immer wieder.
Auf den ersten Blick erscheint Shogun sowieso auch nicht anders als andere Teile und von den Einheiten her sogar weniger Umfangreich - klar, in Japan gabs eben nur Samurai und Ashigaru bei JEDEM Clan. Dementsprechend ist gerade für einen Anfänger schnell die Luft raus. Mann baut sich seinen Clan aus, rekrutiert genug Soldaten und überschwemmt dann halt die Karte. Klassisch, aber nichts berauschendes. FALSCH!

Natürlich spielt jeder von uns Shogun 2 einmal so durch. Sieht man sich aber vielleicht ein wenig genauer um und informiert sich bei den Steamerfolgen (ein guter Aufhänger um tiefer in das Spiel zu tauchen) erkennt man viel, viel mehr wertvolle und interessante Spielmechanismen, die vom inzwischen langweiligen Massenüberrennen weg führen. So kann Polkitik inzwischen wirklich eine wichtige Waffe werden, wenn man sie anwendet. Es lässt sich damit sogar richtig viel Geld machen (bis zu 10000 Koku für Durchreiserechte?!) und der Gegner manipulieren (Bündnisse schmieden und andere Bündnisse attackieren um Kriege zu entfachen ohne selbst einen zu starten!) auf einem höheren Niveau als in den Vorgängern.
Die Agenten sind jetzt auch nicht mehr bloße Anhängsel, mit ihnen lassen sich inzwischen ganze Schlachten führen - oder eben nicht führen, wenn man weiß wie. Das Forschungs und Skillbaum- Prinzip bringt neue Würze und Offenheit ins Spiel und verschiedenste Möglichkeiten sein Reich zu bauen. Kriegsforschung ist zum Beispiel schlicht und einfach unnötig, wenn man so viel Geld hat das man feindliche Armeen einfach kaufen kann. Und jeder Clan hat da seine eigenen spezialitäten, mit denen es Spaß macht um zu gehen und Japan von einer anderen Seite zu erleben. Probierts mal aus! Versucht mal eurem Daimyo die maximalle Ehre zukommen zu lassen. Seht mal was dann eure eroberten Ländereien und Feinde machen!

Rezension zum DLC "Rise of the Samurai":


Nun habe ich auch endlich mal die neue Erweiterung gespielt und auf den ersten Blick war ich nicht besonders erstaunt...was sich schnell geändert hat!
Auf Anhieb wirkt Rise nicht so beeindruckend. Es gibt genau 3 große Familien mit jeweils 2 Familienzweigen, die man spielen kann. Die Kampagne spielt ein paar Hundert Jahre vor dem Sengoku-Jidai, dem großen Clankrieg aus Shogun 2. Dementsprechend sind Samurai noch eine seltenheit und auch anders geskillt.
Doch der Teufel liegt im Detail. Erst einmal gibt es viele neue Gebäude, die ein zum Teil wirklich besseres Konzept bieten, als die in Shogun 2. So helfen jetzt insgesamt zwei Gebäudetypen mit Zusazusoldaten bei Belagerung aus, was zum Teil wirklich sehr hilfreich ist. Außerdem ist das Religionsproblem (Budhismus/Christentum) verschwunden, stattdessen regiert ein neues Konzept: Familieneinfluß. Je mehr man davon hat, dessto mehr kleine Clans tendieren zu deiner Familie hin...und diesen kann man dann mithilfe eine Agenten (der Vorläufer des Metsukes wenn man so will) einfach die Treue einfordern. Schwupps, schon gehört euch ein Provinz ohne Kampf.
Die Agenten sind auch neu überarbeitet und sogar noch hilfreicher als die Vorgänger. Ich habe mal eine Kampagne (Schwierigkeit Normal - ich wollte etwas schneller durchrushen) gestartet und innerhalb von zwei Tagen über die Hälfte Japans eingenommen, einen Daimyo mit unumstößlicher Ehre, einen Haufen gekaufter Generäle die mir die Treue geschworen haben und genug Geld und so vielen Soldaten dass ich sie einfach gegen die Mauern des Feindes schmeißen kann. Das neue Konzept geht erfrischend gut auf.

Abgesehen von einigen negativen Neuerungen - wow, Straßen ausbauen ist jetzt dermaßen teuer! - kann man sagen das die neue Erweiterung echt gut gefällt. Neue Skill und Techbäume bieten ein besseres Erlebnis, die neuen Kriegsklassen und Agenten biete super Abwechslung und das Einflußprinzip macht aus einem wirren Clansgewimmel (Shogun 2) ein geordneteres Erobern mit einer Großadelsfamilie (Rise). Insgesamt sehr zu empfehlendes DLC.

Rezension Multiplayer:


Also, bisher gab es nur ein Strategie-/Taktikspiel das ich immer wieder wegen seines genialen Multiplayers empfohlen habe als bestes seiner Klasse. Das war World in Conflict.
Shogun 2 verdient sich inzwischen auch seinen Platz an zweiter Stelle. Ok, wieder negativ (für mich): Das Spiel ist extrem Steamgebunden und daher also abhängig. Dem Spieler werden fast sämtliche eigenen Serverfreiheiten mehr oder weniger genommen.
Das ist natürlich sehr schade und frustrierend. Auch was LAN-Unterstützung angeht, wollen die großen Firmen dem scheinbar einen Riegel vorschieben: Ja, es gibt einen Steam-offline Modus, allerdings nur für Schlachten.
Will man die endlich möglichen Versus- oder Co-op Kampagnen spielen, muss man dies online tun. Wirklich schade.

Neu ist das Avatarsystem: Man erstellt quasi seinen eigenen General mit Rüstung, Wappen und allem drum und dran und erobert dann auf einer Japankarte Provinz für Provinz. Diese Provinzen sind virtuell und in Wirklichkeit wird mal einfach mit einem anderen Spieler verbunden, der eine Multiplayerschlacht eröffnet hat. Man kämpft und erobert dadurch das Gebiet. Außerdem erhalten General und Soldaten Erfahrungspunkte. Beim General setzt man diese in neue Skills um, bei den Soldaten werden daraus Veteraneneinheiten, denen man ebenfalls ein paar Skills geben und dann jeden zweiten Kampf abrufen kann. Auf diese Weise muss man nicht immer mit generischen, unerfahrenen Soldaten aus der Standartliste kämpfen. (Gilt auch für Schiffskämpfe und Einheiten)
Auch ist es jetzt einfacher in einem der vielen Shogun 2 - Onlineclans zu wechseln und für diese Punkte im Kampf zu erspielen.
Zuletzt gibt es noch das innovative Drop-in System.
Man wird entweder selbst in einen Kampf eingebracht oder lässt andere an seinen Kämpfen teilhaben. Diese Option gibt es auch für den Singleplayer, was bedeutet dass wenn man eine Rebellenhochburg niedermache will, Steam automatisch nach anderen Spielern sucht, die sich für einen Drop-in Kampf im Multiplayer angemeldet haben und diese dann quasi in dein Singleplayerspiel hineinbindet und die Feindarmee übernehmen lässt (egal wie stark oder schwach diese ist). Dieses System habe ich noch nicht so oft genutzt, aber es ist auf jeden Fall eine tolle Idee.

Fazit: Der Multiplayer ist neu und innovativ aufgebaut, bietet viele Möglichkeiten für gute Schlachten und schränkt nur durch seine Steamgebundenheit absolute Total War Online-/LANorgien ein.

Meine Empfehlung: Kaufen, kaufen, kaufen!

Übrigens, zur Zeit gibt es die DLCs drastisch gesenkt! Unbedingt besorgen für noch mehr Spielspaß!

Demnächst erhältlich: Fall of the Samurai - eine Stand alone -Version für Samurai im 19ten Jahrhundert.



Das kann ja was werden!

_________________
"Nachtprophet, erzeugt vom Zweifel, seist du Vogel oder Teufel -
Bei dem göttlichen Erbarmen, lösch nicht diesen letzten Schimmer!
Sag' mir, find ich nach dem trüben Erdenwallen einst dort drüben
Sie, die von dem Engelschore wird geheißen Leonore?
Werd' ich sie dort einst umarmen, meine Leonore?" - "Nimmer", Krächzte da der Rabe. "Nimmer!"

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ich HABE keinen Gottkomplex, ich BIN Gott!!! Twisted Evil
avatar
Duncan
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher

Anzahl der Beiträge : 3314
Anmeldedatum : 25.09.09
Ort : Die Stadt der Oper.

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Shogun - Total War ist zurück!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten